Fachartikel

Offen für neue Ansätze

Mit einer neuen Automatisierungsplattform will Bosch Rexroth die klassischen Grenzen zwischen Maschinensteuerung, IT und dem Internet der Dinge aufheben. Dafür erlaubt die skalierbare Plattform eine flexible Gestaltung von zentralen und dezentralen Topologien. Mit einem Linux-Echtzeit-Betriebssystem, offenen Standards, einer App für die Programmierung, webbasierten Engineering und IoT-Anbindung soll das System den Engineering-Aufwand deutlich reduzieren. ... [ weiterlesen ]

Antrieb im Booksize-Format

Das Servoantriebssystem Minas A6 Multi von Panasonic verfügt über eine aktive Schwingungsunterdrückung, ein DC-Busanschlusssystem und eine integrierte Ethercat-Schnittstelle. Durch das kleine Format von 50mm Breite wird wenig Platz im Schaltschrank benötigt.... [ weiterlesen ]

Kooperation für standardisierte Automatisierung

Hainzl und Kappa haben in einem unternehmensübergreifenden Projekt die Automatisierung im Anlagenbau standardisiert. Automatisierungstechniker können nun bereits beim Start eines Projekts sämtliche Routinearbeiten per Knopfdruck automatisch vorkonfigurieren.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Das effizienteste Coding macht das I4.0-Rennen

In Software abgebildete Funktionen werden langsam aber sicher zum bedeutendsten Erfolgsfaktor für jedes Automatisierungsportfolio. Wer hier auf Dauer vorne dabei sein will, kommt um eine laufende Beschleunigung der Softwareentwicklung nicht herum. Programmierer müssen fortwährend ihre Fertigkeiten verbessern - jedes einzelne Teammitglied für sich und in der Gruppe. Dafür gibt es unterschiedliche Lösungsansätze.... [ weiterlesen ]

Zentral? Dezentral? Egal!

Mit gleich zwei neuen I/O-Systemfamilien für die Fertigungsautomatisierung präsentiert sich Wago auf der SPS in Nürnberg. Während die eine Lösung auf besonders hohe Kommunikation und Datenübertragung abzielt, richtet sich die andere an dezentrale Aufgabenstellungen.... [ weiterlesen ]

Jubiläumsausgabe der SPS

In wenigen Tagen startet die Jubiläumsausgabe der SPS in Nürnberg. Gestartet ist die SPS 1990 in Sindelfingen, mit 63 Ausstellern und 3.420 Besuchern. Mit ihrem Umzug 1997 nach Nürnberg hatte die SPS Raum zu wachsen: Aus einer Messehalle in Sindelfingen wurden gleich auf Anhieb drei Hallen in Nürnberg. Damit wurde der Grundstein für die Messe gelegt, die wir heute kennen. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

In neuer Dimension durchstarten

Immer effizienter und schneller, aber gleichzeitig auch sicherer sollen industrielle Prozesse heutzutage ablaufen. Wie sich diese Anforderungen mit einem smarten Automatisierungskonzept erfüllen lassen, zeigt Wieland Electric auf der diesjährigen SPS-Messe in Nürnberg. In diesem Rahmen wird eine kompakte, motornahe Antriebslösung vorgestellt, die im Zusammenspiel mit der dezentralen Feldverteilung ihre Stärken bei weit ausgedehnten Anlagen in der Fertigung und Logistik ausspielt. ... [ weiterlesen ]

Die Antriebstechnik und der Digital Twin

Im Rahmen der smarten Fabrik kommt dem digitalen Zwilling immer mehr Bedeutung zu - auch und gerade bei der Antriebstechnik. Mit der Simulationssoftware IndustrialPhysics ist bereits im Engineering die virtuelle Abbildung eines Motors möglich. Dr. Georg Wünsch, Geschäftsführer von Machineering, spricht im SPS-MAGAZIN über solche dynamischen Antriebsmodelle und über die Vorteile, die daraus für den Anwender resultieren. ... [ weiterlesen ]

Turbolader für das industrielle IoT

Außergewöhnlich schnell, kompakt, robust und sicher: Mit diesen Eigenschaften ermöglicht ein neuer managed Switch eine dezentrale Verteilung von Ethernet-Verbindungen direkt an der Maschine. Mit zwei GBit-Highspeed-Backbone-Ports liefert er genug Bandbreite für hochperformanten Datenfluss der acht Standard-Ports (100MBit/s). Unterstützend hinzu kommen schnelle Link-up-Zeiten und Cut-through Forwarding. So spart der neue Switch - der auf der SPS 2019 erstmals gezeigt wird - in vielen Applikationen Verdrahtungsaufwand und unterstützt modulare Maschinenkonzepte ohne Schaltschrank. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Flexibel auslegen, smart anwenden

Sigmatek zeigt auf der SPS 2019 die jüngsten Ergänzungen seines Automatisierungsportfolios. Dazu gehören modulare Multitouch-Bedienpanels im Widescreen-Format mit hoher Performance, neue Varianten des kabellosen HMIs sowie Neuzugänge im S-Dias-I/O-System für die Hutschiene, z.B. Servoverstärker, Module zur Energieerfassung, Netzwerkanalyse oder das Messen von Beschleunigung und Drehrate. Auch eine neue Lösung für flexible Safety mit Hot-Swap-Feature wird auf der Messe vorgestellt. ... [ weiterlesen ]

Zugangskontrolle - physisch und virtuell

Safety und Security sind essenzielle Anforderungen an eine moderne Produktion. Auf der SPS zeigt Pilz Automatisierungslösungen, die beide Aspekte der Sicherheit abdecken. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen Konzepte, mit denen sich der Zugang zur Maschine absichern lässt - physisch und virtuell. Zu den Produktneuheiten zählen neue Module für das Remote-I/O-System PSSuniversal 2 sowie Lösungen zur Bewegungs- und Positionsüberwachung. ... [ weiterlesen ]

Power für mehr Produktivität

Als Anbieter von ganzheitlichen Automatisierungslösungen für Industrie und Maschinenbau zeigt Bachmann einige neue Lösungen auf der SPS in Nürnberg. Den Fokus legt das Unternehmen dabei darauf, OEMs bei der Steigerung ihrer Produktivität und Flexibilität zu unterstützen. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Integrierte Funktionalität und Sicherheit

Zu den Messe-Highlights von KEB auf der SPS gehören neue Antriebsregler mit integrierten Sicherheitsfunktionen, die zusammen mit den passenden Servomotoren eine abgestimmte Motion-Lösung bilden. Ebenfalls vorgestellt wird ein All-in-One-HMI, das sich für Einsätze in der Lebensmittelindustrie eignet. ... [ weiterlesen ]

Smart Networking Solutions

Auch wenn die Nürnberger SPS-Messe dieses Jahr unter einem neuen Namen fungiert, präsentieren die Nutzerorganisationen der verschiedenen Feldbus- und Industrial-Ethernet-Standards wieder ihre Neuheiten und Highlights - zum zweiten Mal in Halle 5.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Tierisch gut

Das Unternehmen Celi Invest hat sich auf die Produktion von elektrisch betriebenen Kuhbürsten spezialisiert. Seitdem man dabei auf moderne Antriebslösungen umgestellt hat, laufen die Bürsten wie am Schnürchen. Die intelligenten und robusten Antriebe gewährleisten einen zuverlässigen, sicheren und effizienten Betrieb. Das Ergebnis spricht für sich: glückliche Kühe und zufriedene Landwirte.... [ weiterlesen ]

Schnell zur sicheren Anwendung

Viele Hersteller stehen vor der Herausforderung, (zusätzliche) Sicherheitsfunktionen in ihre Komponenten und Anwendungen zu integrieren. Zudem soll diese Sicherheit heute möglichst 'smart' sein, das heißt über ein einfaches stromloses Schalten oder Zuhalten einer Tür hinausgehen. Die Firma Logi.cals aus St. Pölten in Österreich bietet dafür einen zukunftsweisenden 'smarten' Sicherheitsbaukasten. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Embedded-Box-PC für die intelligente Fertigung

Mit dem ARK-1220L stellt AMC einen neuen Embedded-PC für die intelligente Fertigung mit Echtzeitüberwachung vor und erweitert damit sein Lieferprogramm bei kompakten Box-IPCs der ARK-1000-Serie.... [ weiterlesen ]

Noch mehr skalierbare Multicore-Rechenleistung

Bereits vor über 30 Jahren hat Beckhoff auf die Innovationskraft der PC- und IT-Welt gesetzt und darf getrost als Pionier der PC-basierten Steuerungstechnik bezeichnet werden. Dass diese Entscheidung richtig war und ist, zeigt sich bis zum heutigen Tag. Die langjährige Erfahrung bei der Umsetzung in industriegerechte, langzeitverfügbare und technologisch führende Industrie-PCs kommt dem Anwender nun erneut zugute: Auf der SPS zeigt Beckhoff neue IPC-Modelle auf der Basis von gleich drei neuen Intel-Prozessorgenerationen. ... [ weiterlesen ]

Zeit und Aufwand sparen bei der Maschinenentwicklung

Unitronics präsentiert eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung, die den Projektaufwand reduziert, Beseitigung von Problemen beschleunigt und den Workflow vereinfacht. Die All-in-One-Software UniLogic kann die Programmierzeit um bis zu 50 Prozent reduzieren und OEMs und Systemintegratoren als einfache Lösung dienen, indem alle Aufgaben von SPS, HMI und Frequenzumrichter in der gleichen Softwareumgebung programmiert werden und Anwender nur einen einzigen Lieferanten und Ansprechpartner haben. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Anlagenmodule für automatisierte Hausgerätemontage

Bei Produktwechseln und der Umrüstung der Fertigungstechnik soll es mitunter sehr schnell gehen. So auch in der Hausgerätemontage. Im folgenden Beispiel wurden die kompletten Portal- und Prozesseinheiten für neue Montagelinien zum vollautomatisierten Vernieten von Metallblechgehäusen realisiert - in nur zwei Monaten. Eine wichtige Rolle kam dabei dem Einsatz moderner Linear- und Servomotortechnik zu. ... [ weiterlesen ]

Die Durchblicker

Im Bereich der optischen Sensoren nehmen sogenannte Hochleistungslichtschranken sicherlich eine Sonderstellung ein. Die Geräte eignen sich in Kombination mit verschiedenen Verstärkern insbesondere für den Einsatz in Umgebungen mit extrem hoher Schmutz- und Staubbelastung. Doch solche Lichtschranken können noch weitaus mehr.... [ weiterlesen ]

Gramm-genau

In Lebensmittelbetrieben besteht oft die Anforderung, Fleisch-, Fisch- oder Gemüsestücke nicht nur in gleich dicke, sondern auch in gleich schwere Portionen zu schneiden. Zahlreiche Anlagenbauer für Schneidetechnik im Lebensmittelbereich setzen dabei auf 2D/3D-Profilsensoren.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Herausforderung Data Security

Das Internet der Dinge (IoT) ist in letzter Zeit explosionsartig gewachsen. Laut einer aktuellen Studie wird die Zahl der vernetzen Geräte bis 2020 voraussichtlich 50 Milliarden überschreiten. Hierzu gehören sowohl Alltagsgegenstände aus dem Konsumentenumfeld, aber auch Gebäude- und Infrastrukturtechnik sowie die M2M-Kommunikation. Diese Entwicklung wird forciert durch immer höhere Rechenleistungen, wachsende Datenmengen sowie den verstärkten Einsatz von Sensoren mit IoT-Features. In diesem Zusammenhang sind aber auch neue Sicherheitsherausforderungen zu meistern.... [ weiterlesen ]

SPS-Twitter SPS-Facebook






Automation World meorga Kontakt