Fachartikel

Kostengünstige und genaue Trennung von Wasser und Öl

Die AVR GmbH hat sich auf die chemisch-physikalische Behandlung von flüssigen Abfällen spezialisiert. Im Rahmen des Reinigungsprozesses muss der wässrige Anteil der Flüssigkeit möglichst sauber vom öligen Anteil getrennt werden. Elektronische Motormanager von Phoenix Contact nutzen den Motor als Sensor und können auf diese Weise die Viskositätsänderung von der Wasser- in die Ölphase zuverlässig erkennen, was die Kosten deutlich reduziert.... [ weiterlesen ]

Mobile Managing

Menschen, Anlagen und Systeme vernetzen, Daten möglichst umfassend nutzen - das ist die Grundlage von mobilen Industrie-4.0-Lösungen. Für Unternehmen ist dabei entscheidend, wie sich Geräte in die neue digitale Infrastruktur integrieren und wie sich Prozesse dadurch effizienter gestalten lassen. Ecom bietet jetzt eine Plattform für das Management mobiler Lösungen bis hin zu Device-Analytics.... [ weiterlesen ]

Duales (Mess-)System

Ab sofort gibt es die dynamisch bewegungskompensierten Neigungssensoren der Dynamic Tiltix-Reihe nicht nur mit CANopen-Interface, sondern auch mit J1939-Anbindung. Zudem kommt bei den Sensoren ein duales Messsystem zum Zuge. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Eiskalt

Höhere Lebensdauer, härtere Bedingungen, mehr Wirtschaftlichkeit. Die Anforderungen an ölgefüllte Transformatoren in unterschiedlichen Einsatzgebieten steigen: In z.B. Windkraftanlagen, Kühlanlagen, BHKW-Wärmekonzepten, der Elektroindustrie und in Traktionstransformatoren für Schienenfahrzeuge müssen sie ausreichend gekühlt werden, damit ein unterbrechungsfreier Betrieb sichergestellt ist.... [ weiterlesen ]

Digitaler Zwilling revolutioniert Time-to-market

Die Zeitspanne von der Produktidee bis zur Markteinführung wird immer kürzer - dieser Trend prägt Märkte und Branchen weltweit. Wie viel Zeit zum Programmieren von Maschinensoftware und für die Entwicklung von Hardware aufgewendet wird, kann zum entscheidenden Wettbewerbskriterium werden - je kürzer, desto besser. Digitale Zwillinge helfen dabei, Software und Hardware für Maschinen schnell zu entwickeln und zu testen. ... [ weiterlesen ]

Neue Wege

Nach dem Einsatz in linear-absoluten Drehgebern bietet TR-Electronic nun die Punkt-zu-Punkt Kommunikation IO-Link auch in ihren Absolutdrehgebern an. Der Clou von IO-Link: Häufig ist der passende Master in einer Maschine schon vorhanden, um üblicherweise Initiatoren einzulesen und zu parametrieren. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Thermische Durchflussmessung

Die thermische (auch kalorimetrische) Durchflussmessung kann sowohl bei Strömungs- und (Massen-) Durchflussanwendungen eingesetzt werden. ... [ weiterlesen ]

Grünes Licht

Anlagenverfügbarkeit erhöhen, Umrüstzeiten reduzieren, Ausschuss minimieren, Prozesssicherheit gewährleisten. So lauten die Anforderungen, wenn es um die Optimierung der sogenannten Formatverstellung bei Produktionsanlagen geht. Intelligente Systeme, die den Produktwechsel schneller und ergonomischer machen, sind gefragt.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Vereinte 3D-Punktewolken

Um eine lückenlose 360°-Profilerkennung mit bis zu 16 2D-/3D-Profilsensoren gleichzeitig und ohne Programmierkenntnisse zu realisieren, wurde die Software VisionApp 360 entwickelt.... [ weiterlesen ]

Die System-FMEA im Safety-Projekt

Die Entwicklung funktional-sicherer Komponenten stellt den Entwickler vor zusätzliche Herausforderungen. Im Gegensatz zu Standardproduktentwicklungen ergeben sich normative Anforderungen, die die Komplexität der Produktentwicklung weiter erhöhen. Hierzu zählen beispielsweise die Architekturanforderungen der IEC61508-2.... [ weiterlesen ]

Teilebeschaffung in Zeiten des Internets

Auch in der Automatisierungsbranche hat sich das Kaufverhalten in den letzten Jahren verändert. Insbesondere die Onlinebeschaffung von Komponenten, Geräten und Systemen für die industrielle Automatisierung gewinnt an Bedeutung. Hier setzt der Onlineversandhandel Automation24 an. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Industrie-PCs

So vielfältig, wie die Aufgaben von Maschinen und Anlagen, ist auch das Angebot an Industrie-PCs. Sowohl in der Bauform als auch bei den inneren Werten gibt es hier eine schier unübersehbare Vielfalt. Unsere Produktübersicht zeigt 20 Systeme, die für den Einsatz in Maschinen oder Anlagen optimiert sind.... [ weiterlesen ]

Industrielle Stromversorgung

Die kurzfristige Lieferfähigkeit von Produkten kann heute zum entscheidenden Kriterium der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen werden und der Ausfall einer Fertigungsanlage entsprechend fatale Folgen haben. Umso wichtiger ist die Zuverlässigkeit von Stromversorgungen.... [ weiterlesen ]

Drehgeber

Die Kommunikation von Drehgebern mit der Automatisierungswelt und einer Industrie 4.0 spielt eine immer größere Rolle. Daraus ergeben sich neue Interfaces für Produkte.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Einfach und sicher verbunden

Metrische Rundsteckverbinder sind in rauen industriellen Umgebungen ein bekannter Standard. In diversen Durchmessern und Kodierungen sind sie eine zuverlässige Verbindung für die drei Lebensadern industrieller Anwendungen. Daten, Signale und Leistung sind unabdingbar für Antrieb, Steuerung und Kommunikation. Während sich Teil 1 (SPS-MAGAZIN 4/2019) des zweiteiligen Überblicks mit den gängigen Größen, Kodierungen und Aufgabengebieten beschäftigte, fokussiert der nachfolgende Teil 2 die unterschiedlichen Verriegelungsarten und Anschlusstechniken. ... [ weiterlesen ]

Problemlose Nachrüstung

Das Rohrdorfer Zementwerk ist ein gutes Beispiel für den Erhalt einer bestehenden Anlage modernisiert mit aktueller Arbeitssicherheit. Hierzu wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Fiessler Elektronik ein Sicherheitskonzept erarbeitet, umgesetzt und im Anschluss durch eine entsprechende Sicherheitserklärung abgenommen. Bei den zwei Palettiereinheiten kommen unter anderem Sicherheitslichtgitter mit Muting-Funktion sowie eine Sicherheitssteuerung zum Einsatz. ... [ weiterlesen ]

Professionelle Verteidigung nötig

Von vielen Experten wird der Aufstieg des Industrial Internet of Things (IIoT) und seine enge Beziehung zur Operational Technology (OT) als einer der wichtigsten Business-Trends des frühen 21. Jahrhunderts betrachtet. Auf den ersten Blick ist dies einfach nachvollziehbar: Eine Vielzahl von Geräten, Sensoren und Equipment mit dem Internet verbinden - und das in Kombination mit Machine-to-Machine (M2M)-Kommunikation und -Automatisierung, die für industrielle Prozesse erforderlich sind, klingt nach der nächsten großen Industrieumwälzung. Diese Entwicklung birgt aber auch beträchtliche Risiken.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Zusammenarbeit verschiedener Ökosysteme

Im Rahmen der Hannover Messe Anfang April 2019 gab Schneider Electric die Gründung seiner Businessplattform Exchange bekannt. Dabei handelt es sich um ein globales branchenübergreifendes und offenes Ökosystem, das sich der Lösung realer Nachhaltigkeits- und Effizienzprobleme widmet. Durch Austausch und Kollaboration betreiben vernetzte Communities Co-Innovation. Die Akteure sind Anbieter, Systemintegratoren, Startups, Entwickler, OEMs, Kunden und Distributoren.... [ weiterlesen ]

Auf Nummer sicher gehen

Die Bedeutung der Intralogistik nimmt weltweit zu. Systemanbieter wie Viastore Systems planen und realisieren automatische Lagersysteme - vom Kleinteile- über Paletten- bis zum Shuttlelager - inklusive der Regalbediengeräte (RBG). Diese müssen schnell und flexibel arbeiten, um auf veränderte Bestellzyklen und -mengen reagieren zu können. Außerdem fordern die Anwender ausfallsichere Systeme, um ungeplante Stillstände zu vermeiden. Viastore setzt bei der Versorgung seiner Regalbediengeräte mit Energie und Daten auf die flexiblen Chainflex-Leitungen von Igus. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

EU Cyber Security Act kommt!

Immer stärker wird der Staat zum Player im Bereich der Cyber-Sicherheit: Die Europäische Union verfolgt mit dem jüngst verabschiedeten Cyber Security Act (CSA) eine europaweite Vereinheitlichung des Vorgehens und führt auch einen sogenannten EU-Rahmen für die Zertifizierung digitaler Produkte und Dienste in Europa ein. Dr.-Ing. Lutz Jänicke, Product & Solution Security Officer bei Phoenix Contact, erläutert in seinem Statement, welche Auswirkungen dies auf die Automatisierungswelt haben könnte.... [ weiterlesen ]

Wem gehören die Daten?

Daten sind nicht nur das 'Öl der digitalen Wirtschaft', sondern Gegenstand einer neuartigen Wertschöpfungskette. In Zeiten von Industrie 4.0 wächst daher die Konkurrenz um die Daten zusehends. Hier stellt sich die Frage: Trägt das gegenwärtige Recht dieser Entwicklung Rechnung?... [ weiterlesen ]

Bezug für 2021 geplant

Mit einem symbolischen Spatenstich wurde am 30. April der offizielle Baubeginn der neuen Helukabel-Unternehmenszentrale eingeläutet. Gefeiert wurde mit zahlreichen Ehrengästen, darunter Thomas Schäfer, Hemminger Bürgermeister, und Vertreter des Landkreises Ludwigsburg. ... [ weiterlesen ]

Anzeige
SPS-Twitter SPS-Facebook
ANZEIGE
ThyssenKrupp - August






Automation World meorga Kontakt
 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079