Antriebstechnik


Robotersteuerung steigert Performance

inMOTION SPS-MAGAZIN 6 2014

Antriebstechnik

Adept Technology präsentiert seine Neuentwicklung Adept SmartController EX. Es handelt sich um einen High Performance, dezentral arbeitenden Motioncontroller für den Einsatz mit Adept Robotern. Der SmartController EX verfügt über Gigabit Ethernet-Anschlüsse, einen Hochgeschwindigkeitsprozessor und wird mit der Software-Neuentwicklung Adept eV+ betrieben. Die gesteigerte Prozessorleistung und die schnelle Datenkommunikation ermöglichen es, die Arbeitsgeschwindigkeit der Roboter um bis zu fünf Prozent zu steigern. Der Adept SmartController EX verfügt über einen um Faktor 10... [ weiterlesen ]




Fachartikel & Produktneuheiten


Zeitgemäßer Schutz

SPS-MAGAZIN 1 (Januar Februar) 2021 inMOTION

Antriebstechnik

((Kasten))ExD-Servomotoren im Detail • hohe Leistungsdichte und Dynamik • robustes Design • kompakte, leichte Konstruktion • wartungsfreier Betrieb • gängige Schnittstellen • Zündtemperaturklasse T3, T4, T5, T6 • Zertifizierung nach ATEX, IECx, NEC, CNEx und KCs • verschiedene Optionen für Temperatursensoren • kurze Lieferzeiten((Kastenende)) Explosionsgefährdete Produktionsbereiche ergeben sich immer dort, wo entzündliche Gase, Stäube oder entsprechende Gemische entstehen oder verarbeitet werden. Ein Funke genügt, um... [ weiterlesen ]



Heavy Duty für hohe Ansprüche

SPS-MAGAZIN 1 (Januar Februar) 2021 inMOTION

Antriebstechnik

Klappbrücken lassen sich nicht nur hydraulisch antreiben. Hinsichtlich Systemkosten, Energie- und Wartungsaufwand kann ein elektromechanischer Antrieb durchaus die günstigere, zuverlässigere und platzsparende Alternative sein. Im vorliegenden Anwendungsfall konzipierte Nord einen elektromechanischen Antrieb auf Basis von zwei Maxxdrive-Industriegetrieben mit motormontierten Frequenzumrichtern. Sie treiben ein Ritzel an, das in einen Zahnkranz eingreift und einen Hebelmechanismus bewegt. Die beiden Frequenzumrichter realisieren eine Regelung... [ weiterlesen ]



Mikromotoren am Seil

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Magnetismus an lebendigen Schaltungen dreidimensional sichtbar machen, war das Ziel der Forscher, die an das Dresdner Unternehmen Steinmeyer Mechatronik herantraten. Für ihr Experiment benötigten die Wissenschaftler extrem brillantes Röntgenlicht, wie es die Synchrotronstrahlungsquelle Bessy II erzeugt. Diese Lichtquelle können Forscher auf der ganzen Welt für ihre Experimente nutzen, um z.B. Solarzellen, Materialien für die solare Wasserstofferzeugung oder Quantenmaterialen zu untersuchen. An den Strahlrohren seitlich des Speicherrings... [ weiterlesen ]



Hausproduktion auf Hochtouren

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Die 322m lange und 96m breite Werkhalle in Piteå umfasst einen Produktions- und Logistikbereich von 31.000qm und wurde so gestaltet, dass alle Abläufe aufeinander abgestimmt sind. Digitalisierungs- und Automatisierungslösungen spielten dabei eine wesentliche Rolle. Das Ziel: eine schlankere Produktion und damit eine Steigerung der Effizienz. Angestrebt ist eine Verdreifachung der Fertigungskapazitäten. Halbstündlich sollen 40qm-Wohnungsmodule gefertigt werden - also 1.600 Wohnungen pro Jahr. Effiziente Getriebe und Motoren Eine... [ weiterlesen ]



Blick ins Prüflabor

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Moderne Fahrzeuge stecken heute voller empfindlicher Elektronik. "Angefangen hat es, als im Pkw nicht mehr nur ein Autoradio eingebaut wurde", erinnert sich Dr. Martin Kull, Gründer und Geschäftsführer von MK-Messtechnik. "Mit der Zeit kam immer mehr Elektronik hinzu, von ABS und Airbag bis Mobilfunk und Navigation." Die einzelnen Systeme dürfen sich weder gegenseitig stören noch andere Systeme außerhalb des Fahrzeugs beeinträchtigen. Auch gegen Impulse von außen sollen sie möglichst unempfindlich sein. Schon als Student an der... [ weiterlesen ]



Ansteuerung per Profinet

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

In der kommunalen Kläranlage der hessischen Kurstadt Bad Orb regeln sieben ABB-Standard-Frequenzumrichter vom Typ ACS580-01 an mehreren Prozessstufen Pumpen- und Gebläsemotoren: Zwei Frequenzumrichter mit einer Nennleistung von 18,5kW dienen als Antrieb von Drehkolbengebläsen, die in der biologischen Stufe die Belebungsbecken belüften. Zwei weitere 4kW-Geräte regeln die Motoren von Exzenterschneckenpumpen, die den Überschussschlamm zur maschinellen Schlammentwässerung pumpen. Drei ACS580 mit einer Nennleistung von 11kW fungieren als... [ weiterlesen ]



Synchronisieren ohne Master

SPS-MAGAZIN 12 SPS-Messe 2020 inMOTION

Antriebstechnik

In vielen industriellen Anwendungen sorgen kleine, verborgene Motoren für die präzise Bewegungsumsetzung der verschiedenen Komponenten wie Linear- oder Rotationsachsen. Dabei wird die Steuerung der einzelnen Motoren in der Regel über eine Master/Slave-Architektur realisiert, bei der der Master mit den entsprechenden Befehlen und Bewegungsprofilen programmiert sein muss. Er muss den Zeitpunkt und die Durchführung jeder Bewegung kontrollieren. "Allerdings sind dabei alle Antriebe von dieser zentralen Intelligenz abhängig und können nicht... [ weiterlesen ]



Zukunftsfähige Steuerungskonzepte

SPS-MAGAZIN 12 SPS-Messe 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Die Firma Dunkermotoren hat CANopen-Antriebe, frei programmierbare Motion Controller und IIoT-fähige Ethernet-Motoren im Portfolio. Mit der Smart Motor Control Platform ist nun vollständig über alle Baureihen 20 bis 3.900W Abgabeleistung verfügbar. Damit will das Unternehmen seine Marktposition bei integrierten EC-Motoren stärken und seinen Kunden zukunftsfähige Steuerungskonzepte ermöglichen. Um den Spagat zwischen Kosten und Funktionalität zu meistern, bietet Dunkermotoren zwei grundsätzliche Basis-Ausprägungen an: dMove - auf... [ weiterlesen ]



Immer auf richtigem Kurs

SPS-MAGAZIN 12 SPS-Messe 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Alleine im größten europäischen Hafen Rotterdam wurden 2018 rund 14,5Mio. Standard-Container umgeschlagen, in Hamburg waren es rund 9 Mio. Den Transport der riesigen Stahlbehälter vom Hafenkai zum Lagerareal übernehmen inzwischen größtenteils fahrerlose Transportsysteme (FTS). Sie werden nicht von Menschen gesteuert, sondern bekommen ihre Fahraufträge von einer zentralen Leitstelle. Diese Automatisierung ermöglicht effiziente Be- und Entladeprozesse, ist aber technisch hochkomplex. Zu den großen Herausforderungen beim Betrieb der FTS... [ weiterlesen ]



Mit oder ohne SPS?

SPS-MAGAZIN 12 SPS-Messe 2020 Effizient und intelligent: Antriebstechnik für die smarte Fabrik

Antriebstechnik

Typische Systemarchitekturen bestehen aus einer unteren Ebene - der Maschinenebene - mit den ausführenden Endgeräten, etwa Handling-Systemen, die konkrete Aufgaben des Materialflusses oder der Fertigung ausführen. Eine Ebene darüber werden diese Komponenten und Systeme über SPSen oder IPCs miteinander verknüpft. Sie übernehmen in Anwendungen der Lineartechnik die Steuerung einzelner Schritte zur Erledigung einer Transportaufgabe. Dabei werden häufig Sensoren wie Lichtschranken, Temperaturfühler sowie Endschalter und Aktoren, z.B. Hub-... [ weiterlesen ]



Modulares Kühlkonzept für Umrichterfamilie

SPS-MAGAZIN 2 (März) 2021 Neuheiten

Antriebstechnik

Der Servoverstärker Acopos P3 von B&R ist nun auch mit Durchsteckkühler oder Cold-Plate-Kühlung verfügbar. Mit den neuen Kühlvarianten lassen... weiterlesen


Neue kompakte Servomotoren

SPS-MAGAZIN 1 (Januar Februar) 2021 inMOTION

Antriebstechnik

B&R erweitert sein Motorenportfolio um die neuen Servomotorenreihen 8LW und 8LS. Durch ein laut Hersteller neuartiges Wicklungsdesign sollen... weiterlesen


Modifikation nach Maß

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Hengstler liefert nicht nur eine große Bandbreite an Zähl- und Steuerungskomponenten, sondern passt diese auf Wunsch auch individuell an. Zu den... weiterlesen


Kleine Zylinderhubmessungen für robuste Anwendungen

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Die magnetostriktiven Sensoren der MH-Serie von MTS werden seit Jahren erfolgreich in Off-Highway-Fahrzeugen wie Baumaschinen eingesetzt. Die neue... weiterlesen