Komponenten für die Automatisierung



Fachartikel & Produktneuheiten


ANZEIGE

Für Motoren und Getriebe

SPS-MAGAZIN 3 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Die Steckverbinder-Serie X-Tec eignet sich für alle üblichen Servo-, Asynchron- und Drehstrommotoren bis 60A. Statt vieler unterschiedlicher Verbindungen wird nur noch eine einzige benötigt. Universell einsetzbar und unabhängig vom Hersteller des Motors. So ist eine durchgängige Lösung von der Steuerung bis zum Motor sichergestellt. Die Leistungs- und Signalstecker sind in den Baugrößen 15, 23 und 32 erhältlich. Die kompakte, runde Form erlaubt alle denkbaren Steckmöglichkeiten. Ob mit geradem oder gewinkeltem Gehäuse, mit... [ weiterlesen ]



Materialnachschub gesichert

SPS-MAGAZIN 3 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Die Abteilung 'Industrial Engineering' der Auto-Kabel Management verantwortet die Optimierung von Abläufen in den Werken und sah in einem Bereich erhebliches Verbesserungspotenzial: "Bei den Schweißmaschinen zur Konfektionierung der Leitungssätze mit der vorgesehenen Anschlusstechnik kam es immer wieder zu Engpässen und Leerlaufzeiten, weil der Materialnachschub ins Stocken geriet. Das wollten wir abstellen, allerdings ohne unnötig hohe Kosten und Platz für zusätzliche Sicherheitsbestände zu verursachen." Darüber hinaus mussten die... [ weiterlesen ]



Planbare Ausfallzeiten

SPS-MAGAZIN 3 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

WOB übernimmt vor allem die kathodische Tauchlackierung (KTL) von Nutzfahrzeugen sowie großen Automotivbauteilen und Maschinenbaukomponenten. Der Prozess der Beschichtung ist langwierig und umfasst mehrere Stationen; für die Beförderung der großen und schweren Bauteile von Station zu Station sorgt ein Hängekransystem, das mit insgesamt sechs großen Energieführungsketten ausgerüstet ist. "Die Energieführungsketten von Tsubaki Kabelschlepp haben eine hohe Qualität. Aber selbst das beste Produkt ist vor Verschleißerscheinungen nicht... [ weiterlesen ]



Schnelle Montage, lange Lebensdauer

SPS-MAGAZIN 1+2 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Strothmann fertigt Anlagen in den drei Geschäftsfeldern Pressenautomation, Rundschienensysteme und Industrieautomation. Der erste Geschäftsbereich umfasst die Entwicklung und Integration kompletter Automatisierungslösungen für Pressenlinien. Zum Leistungsspektrum gehören auch Modernisierungsprojekte für Produktionsprozesse und gesteigerte Anlagenverfügbarkeit - unter anderem für die Automobilindustrie. Die Anlagen werden jedoch nicht nur eingesetzt, um Automobilbauteile umzuformen, mit ihrer Hilfe lassen... [ weiterlesen ]



Embedded Hardware (Komplettsysteme)

SPS-MAGAZIN 1+2 2019 Industrielle Kommunikation

Komponenten für die Automatisierung

Da der Marktspiegel Embedded Hardware in der Regel keine Einzelprodukte, sondern Produktgruppen abbildet, geben die zusätzlichen Daten nicht die Merkmale eines Einzelproduktes an, sondern mögliche Varianten, mit denen die Komplettsysteme ausgestattet sein können. Die Variantenvielfalt ist eine unmittelbare Folge der Anpassung von Embedded-Systemen an spezielle Aufgaben. Bei bestimmten Einsatzgebieten, insbesondere bei Verwendung mobiler Geräte, spielt die Leistungsaufnahme ein wichtige Rolle, sodass spezielle Hardware-Komponenten verwendet... [ weiterlesen ]



Weiterentwickelt für extreme Einsätze

SPS-MAGAZIN 1+2 2019 Schaltschränke + Gehäuse

Komponenten für die Automatisierung

Um den hohen Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit gerecht zu werden, steht das neue Großschranksystem VX25 jetzt zu 100 Prozent in Edelstahl zur Verfügung. Zusätzlich zu Rahmengerüst, Türen, Flachteilen und Bodenblech sind somit auch alle außenliegenden Teile, wie 180°-Scharniere und Komfortgriffvarianten in Edelstahl ausgeführt. Verfügt der Schranktyp sowohl in Stahlblech als auch in Edelstahl serienmäßig über Schutzart IP55 und Schutzart Nema 12, bietet die optionale Nema-4X-Ausführung mit entsprechender Schutzart IP 66... [ weiterlesen ]



Verschleißanzeige integriert

SPS-MAGAZIN 1+2 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Die neuen Energie-, Steuer-, Anschluss- und Verbindungsleitungen der Kabelserie Kaweflex Control YPUR eignen sich für feste Verlegung sowie flexible Anwendungen im rauen Umfeld. "Mit ihrem hochwertigen Außenmantel aus abriebfestem YPUR - einer preiswerten Alternative zu Voll-PUR als Werkstoff - sind sie hart im Nehmen", unterstreicht Sven Seibert, Leiter Produktmanagement bei TKD Kabel. Bei der YPUR-Lösung handelt es sich um einen co-extrudierten Zweischichtenmantel, bei dem zwei unterschiedliche Materialien kombiniert sind. Während die... [ weiterlesen ]



Individuelle Lösungen für jede Unternehmensgröße

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

"Die zentralen Herausforderungen, die unsere Kunden zu bewältigen haben, sind einmal die Geschwindigkeit, mit der sie ihre Produkte und Technologien in den Markt bringen müssen, Flexibilität vor allem im Hinblick auf sehr stark individualisierte Erzeugnisse. Beides darf natürlich nicht auf Kosten von Qualität gehen, und selbstverständlich ist in einem sehr kompetitiven Marktumfeld die Effizienz von entscheidender Bedeutung", führte Jan Michael Mrosik, CEO der Division Digital Factory bei Siemens, in seinem Vortrag aus. Hinzu kämen neue... [ weiterlesen ]



Fehler und Betriebsanomalien aufdecken

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

Das Highlight der Liveapplikation ist die Analyse von unmittelbar an der Maschine veränderten Parametern. So kann u.a. das Kühlsystem von Besuchern manipuliert werden, um Motorenprobleme zu simulieren. Die Analysesoftware von Weidmüller erkennt die geänderten Rahmenbedingungen innerhalb kurzer Zeit und kann durch einen speziellen Vorhersagealgorithmus eine durch die Manipulation geänderte Ausfallwahrscheinlichkeit vorhersagen sowie den Maschinennutzer vor dem Ausfall warnen. Dabei werden die Daten von der Analytics-Software offline, direkt... [ weiterlesen ]



Kommunikation ist gefragt

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Jedes Jahr werden allein in Europa ca. 1Mio. Großschaltschränke in Umlauf gebracht. Eplan, Rittal und Phoenix Contact - die drei führenden Lösungsanbieter im Engineering, in der Schaltschranksystem- und Automatisierungstechnik - zeigen im Rahmen des Technologienetzwerks Smart Engineering and Production 4.0 (SEAP 4.0) anhand eines realen Use Case konkrete Lösungen auf, mit denen sich die Produktivität im Schaltanlagenbau deutlich steigern lässt. Vom digitalen Artikel zur intelligenten Produktion Insgesamt sechs Stationen bilden die... [ weiterlesen ]



Kabelbaugruppen für raue Umgebungen

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

TE Connectivity hat sein Produktprogramm um neue M8/M12-Kabelbaugruppen erweitert. Sie wurden für Anwendungen entwickelt, in denen extreme... weiterlesen


Hochflexible Ethernet-Leitungen für die e-kette mit CC-Link IE Field Zertifikat

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

@Grundschrift - NH Kasten:Igus hat die zwei hochflexiblen Ethernet-Leitungen CFBUS.045 und CFBUS.049 entwickelt. Sie besitzen das Zertifikat für... weiterlesen


Steckverbinder mit elektronischer Signalaufbereitung

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Weidmüller präsentiert auf der Hannover Messe einen intelligenten Steckverbinder. Sensor- und Diagnosefunktionen sind direkt in den Steckverbinder... weiterlesen


Transformatorenklemme für Aderquerschnitte bis 16mm²

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Conta-Clip ergänzt die Transformatorenklemmen-Baureihe TKS um eine Variante für Aderquerschnitte bis 16mm². Die Klemmen dienen der Adaption der... weiterlesen