Konstruktion (ECAD, MCAD)



Fachartikel & Produktneuheiten


Einfacher Start ins ECAD

SPS-MAGAZIN 1 (Januar Februar) 2021 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Øystein Bøyding Hansen leitet eine Abteilung bei Rejlers, die sich auf die Rationalisierung und Digitalisierung des Energiesektors spezialisiert hat. Die Abteilung verfügt über breites IT-Knowhow, um die Erzeugung, Übertragung und Verteilung von elektrischem Strom zu optimieren. Seit 2002 verwenden Hansen und seine Mitarbeiter Cadett Elsa als Hauptwerkzeug für die elektrische Konstruktion, um neue Anlagen zu bauen und Schaltpläne für ältere Anlagen neu zu zeichnen. "Wenn wir ein neues Projekt starten, erstellen wir zunächst eine neue... [ weiterlesen ]



Standardisiert zu neuen Märkten

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Der Sondermaschinenbau von Schaeffler bringt es auf 1.700 Mitarbeitern an 13 Standorten, aber hat bisher (fast) ausschließlich nur einen Kunden bedient: den eigenen Konzern. Der Schwerpunkt liegt dabei unter anderem auf maßgeschneiderten Montageanlagen und Prüftechnik für die Produktion des Automobil- und Industriezulieferers. Dabei realisiert der Sondermaschinenbau den überwiegenden Teil des konzernweit benötigten Produktionsequipments. Zu den jüngeren Highlights gehören unter anderem komplexe Montage- und Prüflinien für... [ weiterlesen ]



Überarbeitete Simulationssoftware

SPS-MAGAZIN 13 Dezember 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Gleichzeitig verkürzen sich durch die 3D-Projektierung und die Verwendung vorgefertigter mechatronischer Simulations- und Datenmodelle die Modellierungszeiten. Durch die Erweiterung der Echtzeit-Materialflussbibliotheken ist die Simulationsplattform in Zukunft nicht nur für Werkzeugmaschinen- und Anlagenbauer von Interesse, sondern auch für Anwender in der Fertigungsautomatisierung und Intralogistik. Außerdem präsentiert ISG den TwinStore. Damit können Nutzer vorgefertigte Komponentenmodelle entsprechend der kundenindividuellen... [ weiterlesen ]



Solidworks goes Cloud

SPS-MAGAZIN 12 SPS-Messe 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Unter den Weiterentwicklungen finden sich auch die wichtigsten zehn Punkte, die von der Solidworks-Community vorgeschlagen wurden. Sie betreffen die Konstruktion von Teilen und Baugruppen, schnelleres Installieren von Software-Komponenten, Grafiken sowie die Datenverwaltung zur Beschleunigung von Dateioperationen und Arbeitsabläufen. Zudem bietet Solidworks 2021 eine vereinfachte Platzierung von Komponenten, eine flexible Teilekonstruktion und eine robuste Simulation. Auch Vorteile in puncto User Experience und Baugruppenmodellierung gibt es... [ weiterlesen ]



Prüfstatus von Betriebsmitteln jederzeit im Blick

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 Herbst der Innovationen

Konstruktion (ECAD, MCAD)

"Das Kundenportal Instandhaltung ermöglicht eine einfache und rechtssichere Verwaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen. Neben dem jeweiligen Status, für welches Objekt wann eine Prüfung ansteht, kann man die Prüfzeugnisse einsehen, Angebote anfordern und Prüfungen sowie Reparaturen beauftragen", fasst Marcel Horstmann, Leiter Zentralfaktura / Controlling / Digitaler Service bei der Blumenbecker Industrie-Service zusammen. Ampelsystem verschafft Überblick Jederzeit und von überall auf sämtliche Daten zugreifen; völlig egal ob... [ weiterlesen ]



CNC & Motion Control

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Der CNC-Steuerungsmarkt wird aktuell noch von einigen wenigen großen Namen beherrscht. Sie haben die klassischen Märkte in weiten Teilen untereinander aufgeteilt, zumindest was den klassischen Serienmaschinenbau angeht. Für Sondermaschinen und Nischenanwendungen gibt es allerdings eine Vielzahl an weiteren CNC-Spezialisten - auch und gerade aus dem Mittelstand. Darüber hinaus positionieren sich abseits der typischen Steuerung eine Menge weiterer Anbieter im CNC-Markt - so etwa bei der dazugehörigen Antriebstechnik. Insgesamt halten auch... [ weiterlesen ]



Simulation zum Anfassen

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Die Software iPhysics ist als bereichsübergreifende Simulationsplattform konzipiert, die das parallele Arbeiten in allen verschiedenen Disziplinen des Engineerings ermöglicht. Änderungen können auf diese Weise sofort auf ihre Machbarkeit verifiziert werden. Dazu bettet die Software sowohl Starrkörperphysik, Sensorik und Aktorik als auch Kinematiken mit ein. Aus dem Einsatz der Software resultieren laut Anbieter messbare Vorteile, etwa bis zu 75 Prozent kürzerer Inbetriebnahmezeit und 15 Prozent kürzerer Gesamtdurchlaufzeit. Dazu kommen... [ weiterlesen ]



IndustrialPhysics wird zu iPhysics

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Mit der neuen Website steht den Anwendern eine benutzerfreundliche Oberfläche zur Verfügung. Im neuen Kundenportal 'My machineering' können sie ihre jeweiligen Pakete verwalten, den Support kontaktieren und haben jederzeit eine umfassende Übersicht über die aktuellen Lizenzen. Zudem stehen Produkt-Downloads und ein umfangreiches Knowledge Center über die Stichwortsuche zur Verfügung. Der bisherige Login-Bereich wird damit abgelöst und stärker auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten. Neue Produktstruktur Bisher konnten die Kunden... [ weiterlesen ]



App statt Ausdruck

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Auch im Maschinen- und Anlagenbau sowie im Gebäude- oder Energiemanagement kommen mobile Geräte und Apps immer öfter zum Einsatz, weil sie die Arbeitsvorgänge erleichtern - gerade z.B. von Servicetechnikern und Instandhaltern. Der ECAD-Softwareanbieter WSCAD stellt jetzt zwei Apps - WSCAD Building AR App und WSCAD Cabinet AR App - als kostenlose Erweiterung zur Verfügung. Aus Anwendersicht ergänzen die mobilen Funktionen die Planungs- und Prozessabläufe rund um das Electrical Engineering. Denn es geht nicht darum, den gesamten... [ weiterlesen ]



Selbstlernende Steuerungssysteme

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

In vielen Industriebereichen steigt die Produktvarianz, was bedeutet, dass produzierende Unternehmen auch bei kleineren Losgrößen weiterhin effizient sein müssen. Besonders für kleine und mittelständische Firmen steigen die Herausforderungen dabei effizient und automatisiert produzieren zu können. Zudem sind kleine Unternehmen oftmals Teil einer größeren Wertschöpfungskette. Sie müssen dadurch schnell und unter hoher Termintreue reagieren können und ihr Produktionssystem auf eine neue Variante umstellen können. Problematisch ist... [ weiterlesen ]



CNC & Motion Control

SPS-MAGAZIN 10 Oktober 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Der CNC-Steuerungsmarkt wird aktuell noch von einigen wenigen großen Namen beherrscht. Sie haben die klassischen Märkte in weiten Teilen... weiterlesen


Sichere Robotik

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Auch wenn Leichtbaukinematiken Kraft/Momenten-Sensorik nutzen, lässt sich ein Verletzungsrisiko für Menschen nicht pauschal ausschließen. Deshalb... weiterlesen


Neue Anwendungs-Kits für Cobots

SPS-MAGAZIN 4 Hannover Messe 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Universal Robots hat neue Anwendungs-Kits für das UR+-Ökosystem vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Software und... weiterlesen


Cloudbasierte Online-Simulation für Roboter

SPS-MAGAZIN 4 Hannover Messe 2020 inMOTION

Konstruktion (ECAD, MCAD)

Das neue Software-Tool von Drag&Bot ist als kostenfreie Do-It-Yourself-Potenzialanalyse für Produktionsprozesse ausgerichtet. In der... weiterlesen