Erschienen am: 05.10.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 10 2018

Chemisch robuste M12-Ultraschallsensoren



Ultraschallsensoren erkennen Objekte unabhängig von ihrer Farbe und Transparenz und eigenen sich deshalb sehr gut für die Anwesenheitserkennung von Flaschen in Abfüllanlagen. Einziger Schwachpunkt ist die Sensorfront, die technisch bedingt empfindlich auf die in solche Anlagen üblichen chemischen Reinigungsmittel reagiert. Genau für solche Einsatzgebiete sind die neuen, chemisch robusten M12-Miniatur-Näherungsschalter Unar 12 die richtige Lösung. Die kompakten Sensoren sind dank ihrer patentierte Parylenebeschichtung der Sensorfront und einem FDA-konformen Edelstahl-Vollmetallgehäuse geschützt vor heißem Wasserdampf oder chemischen Reinigungsmitteln.

Empfehlungen der Redaktion