Erschienen am: 19.11.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN SPSS 2018

Neuer Name, noch mehr Leistung



Bild: Berghof Automation GmbH

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Die flexible und offene Codesy-SPS EC 1000 von Berghof mit Ethercat I/O ist eine beliebte und bewährte Lösung für alle Anwender, die Wert auf eine modulare Automationsarchitektur legen. Auf der diesjährigen SPS IPC Drives stellt das Unternehmen mit der MC-Prime aus der BNimis-Serie die leistungsfähige neue Generation vor. Das Motto lautet also: Neuer Name, noch mehr Leistung. Wie beim Vorgänger ist auch hier der komplette Optionsumfang Codesys V3 (OPCUA, Modbus, Ethercat, CANopen, Profinet, EthernetIP, J193) verfügbar, der Webserver macht zudem die Konfiguration und Diagnose schnell und einfach möglich. Das Unternehmen bietet ein breites Portfolio an I/O-Modulerweiterungen und die Möglichkeit der Profinet/IRT- sowie Cloudanbindung. Die für Softmotion/CNC geeignete SPS lässt sich zudem wegen des USB-Update- und Wartungskonzepts komfortabel auf dem aktuellen Stand der Technik halten.

Empfehlungen der Redaktion