Panel-PC für hygienisch sensible Anwendungen



Bild: Kontron S&T AG

Kontron-Vertriebspartner Aaronn Electronic stellt das Modell HYG der FlatClient-Panel-PC-Familie vor. Es bietet eine hohe Schutzklasse und wurde nach den Richtlinien von Hygienic Design entwickelt. Der neue Panel-PC ist damit qualifiziert für Anwendungen in sensiblen hygienischen Bereichen, z.B. in der Lebensmittel- und pharmazeutischen Industrie oder im Reinraum. Das robuste Basisdesign ermöglicht zudem den Betrieb direkt neben Fertigungsmaschinen. Der Panel-PC ist mit seinem Edelstahl-Gehäuse in der Schwenkarm-Ausführung IP69K geschützt. Eine günstigere Gerätevariante mit Vesa100-Befestigung bietet IP68-Schutz und erlaubt die Verkabelung über M12-Steckverbinder oder Kabelverschraubungen. Alle Varianten verfügen über eine glatte, fugenlose Display-Oberfläche. Das 21"-Full-HD-Display des FlatClient HYG kann aufgrund des symmetrischen Designs sowohl im Hoch- als auch im Querformat betrieben werden. Anpassungen an die Lichtbedingungen durch zusätzliche Maßnahmen sind ebenso möglich.

Empfehlungen der Redaktion